Carstensz Pyramide

Besteigen Sie den höchsten Gipfel Ozeaniens

20 Tage/19 Nächte ● ab/bis Denpasar, Bali ● 14 Nächte im Zelt ● min 6 pax/max 12 pax ● Schwierigkeitsgrad: 5*****

Während dieser 20 Tage/19 Nächte Gruppenexpedition ab/bis Bali besteigen Sie die Carstensz Pyramide, auch bekannt als Puncak Jaya. Mit 4.884 Metern ist die Carstensz Pyramide der höchste Gipfel Ozeaniens und damit einer der berühmten 7-Summits, den höchsten Gipfeln der sieben Kontinente. Die Carstensz wurde erst 1962 von dem Österreicher Heinrich Harrer erstbestiegen. Und auch heute noch erfordern Expeditionen in diese Bergregion Neuguineas aufwändige Genehmigungsverfahren. Aufgrund seiner Erfahrung und seines Netzwerkes ist Dr. Weiglein einer der wenigen Experten für Papua, der Expeditionen in die Carstensz-Region erfolgreich durchführen und organisieren kann. Vom nassen und schlammigen Dschungel, bis zu den Gletschern des Carstensz-Gebirges, ist diese Trekkingexpedition in Papua eine echte Herausforderung für die wirklich Wagemutigen.

Preis pro Person
ab/bis Bali

On request
  • 07.02.-26.02.2022
  • 18.09.-07.10.2022

Tag 1: Flughafen Denpasar, Bali – Kuta
Ankunft in Bali und Transfer nach Kuta

Nach der Ankunft am Flughafen Denpasar in Baliwerden Sie von Ihrem Fahrer, Herrn Ketut, begrüßt und abgeholt. Er fährt Sie zu Ihrem Hotel in Kuta, wo Sie sich vor dem großen Abenteuer derCarstensz Pyramide in Papua ausruhen können! Am Abend können Sie bequem zum nahegelegenen Kuta-Strand laufen und den Sonnenuntergang genießen. In der Nähe des Hotels gibt es viele Möglichkeiten zum Mittag- und Abendessen.

Transport: 30 Minuten Fahrtzeit für den Flughafentransfer. Unterkunft: Hotel Ida Beach. Frühstück inbegriffen.

Tag 2: Kuta, Bali – Flughafen Denpasar, Bali
Freier Tag in Bali

Heute genießen Sie einen freien Tag, während sich unser Team um die Reisegenehmigung für Ihre bevorstehende Reise zur Carstensz Pyramide kümmert. Da das Ida Hotel sehr zentral gelegen ist, können Sie einen Spaziergang in den umliegenden Einkaufsstraßen machen oder an den Strand gehen. Oder Sie verbringen den Tag mit einem privaten Tagesausflug in Bali – Ketut, unser Fahrer, kann das problemlos für Sie organisieren. Nach dem Abendessen machen Sie sich bereit für Ihren bevorstehenden Flug nach Papua. Gegen Mitternacht holt Sie Herr Ketut am Hotel ab und bringt Sie zum Flughafen für den Garuda Indonesia Flug nach Timika, Papua. Die Abflugzeit ist gegen 01:50 Uhr. Nacht im Flugzeug.

Transport: 30 Minuten Fahrtzeit für den Flughafentransfer. Unterkunft: Hotel Ida Beach (mit late check-out). Verpflegung: Frühstück.

dichter Wald Menschen mit Gepäck Rückenansicht
Als erstes durch den Dschungel
gras landscape mountain view trekking group
Dann durch die Hochland-Savanne

Flughafen Denpasar, Bali – Timika
Ankunft in Timika, Papua

Sie landen um 6 Uhr morgens in Timika und werden von Werner Weiglein begrüßt. Werner hat mehr als 250 erfolgreiche Expeditionen in Neuguinea geleitet. Mit mehr als 30 Touren zur Carstensz-Pyramideist er der inoffizielle Weltrekordhalter für Touren auf diesen Berg. Unser Fahrer bringt uns zum Komoro Tame Hotel im Stadtzentrum, wo wir die letzten Vorbereitungen für die Expedition treffen, die morgen beginnt. Am Nachmittag müssen wir eventuell das gesamte Team und unser Gepäck wiegen, da der Charterflug für sehr früh am nächsten Morgen angesetzt ist.

Transport: Flug von Bali nach Timika: 3:30 Stunden. 30 Minuten Fahrtzeit. Guide inklusive. Unterkunft: Hotel Komoro Tame. Verpflegung: Vollpension.

Tag 4: Timika – Ilaga
Ankunft im Ilaga-Tal und Rekrutierung der Träger

Früh am Morgen nehmen wir unseren Charterflug nach Ilaga, dem Ausgangspunkt unserer Trekkingexpedition zur Carstensz-Pyramide. Im Ilaga-Tal angekommen, wandern wir von der Landebahn zum nahe gelegenen Dorf Pinapa. Wir schlagen unser Lager für die Nacht auf und nach dem Mittagessen rekrutieren wir unsere Träger. Wir besuchen auch die örtlichen Regierungsbüros, um unsere Reisegenehmigungen zu registrieren.

Transport: 30 Minuten Fahrzeit. 40 Minuten mit dem Charterflugzeug. 30 Minuten zu Fuß. Guide und Koch inklusive. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

Tag 5: Carstensz Expedition
1. Tag des Trekkings

Heute erwartet uns eine lange und sehr anstrengende Strecke. Deshalb beginnen wir unser Trekking so früh wie möglich. Der Aufstieg ist steil und wir müssen den Bergrücken hinter Ilaga für unser Zeltlager erreichen. Nur dort gibt es die Möglichkeit für ein Zeltlager. Die schönen Aussichten und die wunderbare Natur entlasten uns ein wenig.

Ganztägiges Trekking. Guide, Träger und Koch inklusive. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

Tag 6: Carstensz Expedition
2. Tag des Trekkings

Heute wandern wir hauptsächlich durch offenes Gelände. Wir passieren weite Landschaften mit ständigen, aber leichten Anstiegen und Abstiegen. Wir schlagen unser Zeltlager für die Nacht in einem schönen Flusstal mit Baumfarnen auf.

Ganztägiges Trekking. Guide, Träger und Koch inklusive. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

Landschaft, Gras, Felsen, Höhle, Zelte
Zeltlager
mountain valley lakes clouds
Die Meren-Seen

Tag 7: Carstensz Expedition
3. Tag des Trekkings

Heute Morgen wandern wir über ein riesiges Plateau. Am Nachmittag ändert sich die Landschaft und wir wandern in ein urwüchsiges Waldgebiet. Unser heutiges Camp hat einen schönen Blick auf die Pyramidenregion.

Ganztägiges Trekking. Guide, Träger und Koch inklusive. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

Tag 8: Carstensz Expedition
4. Tag des Trekkings

Die heutige Route führt durch wunderschöne Hochmoorlandschaften mit mehreren Seen und Flüssen. Wenn die Flüsse viel Wasser führen, könnten wir Schwierigkeiten bei der Überquerung haben. Aber unser Team ist an solche Hindernisse gewöhnt und wir sind gut darauf vorbereitet. Wir schlagen unsere Zelte am Ende der Larson-Drainage auf, in der Nähe der Latolampege-Höhle.

Ganztägiges Trekking. Guide, Träger und Koch inklusive. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

Tag 9: Carstensz Expedition
5. Tag des Trekkings und Ankunft im Basislager

Heute überqueren wir den New Zealand Pass und nehmen den kürzesten Weg zum Basislager! Wenn das Wetter gut ist und die Wege nicht zu schlammig sind, erreichen wir gegen 12 Uhr das sogenannte „Yellow Valley“. Hier schlagen wir unser Basislager mit Zelten und Küche in der Nähe des Sees auf. Dies ist unser Ausgangspunkt für den zweiten Teil der Expedition: die Besteigung der Carstensz-Pyramide!

Ganztägiges Trekking. Guide, Träger und Koch inklusive. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

rocks mountain back ground porters
Träger während des Trekkings
zebra wall Carstensz pyramid
Die Zebra-Wand

Tag 10: Carstensz Expedition
1. Tag im Basislager, Vorbereitung auf die Carstensz-Besteigung

Heute erkunden wir das nördliche Gebiet am Fuß der Carstensz-Pyramide, um uns mit der Umgebung vertraut zu machen. Wir wollen die notwendigen Vorbereitungen für die morgige Besteigung treffen.

Ganztägiges Trekking. Guide, Träger und Koch inklusive. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

Tag 11: Carstensz Expedition
Erster Versuch, die Carstensz-Pyramide zu besteigen

Vom Basislager aus bereiten wir uns auf den Aufstieg vor und wandern zum Startpunkt. Hoffentlich ist das Wetter gut genug, um die Pyramide zu besteigen!

Ganztägiges Trekking/Bergsteigen. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

Möchten Sie mehr über Harrer’s Erstbesteigung der Carstensz Pyramide lesen? Sehen Sie unseren Blogeintrag über Papua’s berühmteste Abenteurer

Tag 12: Carstensz Expedition
Extra Tag: Zweiter Versuch, die Pyramide zu besteigen, oder die benachbarten Gipfel zu erklimmen.

Wenn der gestrige Versuch gescheitert ist, haben wir einen zusätzlichen Tag, um es erneut zu versuchen. Ansonsten können wir entweder die benachbarten Gipfel wie den Ngga Pulu besteigen oder das Basislager einen Tag früher verlassen.

Ganztägiges Trekking/Bergsteigen. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

Eis Gletscher Bergsteiger Wolken Fels
Gletscher in der Nähe der Carstensz Pyramide
Die letzten Meter zum Gipfel

Tag 13 bis
Tag 17: Carstensz Expedition – Ilaga

Trekking zurück nach Ilaga

Heute verlassen wir unser Basislager und wandern zurück zum Dorf Ilaga. Wir folgen dem gleichen Weg wie beim Anmarsch. Der Abstieg erfordert insgesamt 5 Tage Trekking.

Volle Trekkingtage. Guide, Träger und Koch inklusive. Unterkunft: Zelt. Verpflegung: Vollpension.

Tag 18: Ilaga – Timika
Rückflug nach Timika

Heute verlassen wir das Dorf Ilaga und gehen zum Flugplatz, für unseren Charterflug nach Timika. In Timika angekommen, werden wir zum Komoro Tame Hotel gebracht und genießen den Nachmittag am Pool. Abendessen im Restaurant des Hotels.

Transport: 40 Minuten mit dem Charterflugzeug. 30 Minuten zu Fuß. 20 Minuten Fahrtzeit. Guide inklusive. Unterkunft: Hotel Komoro Tame. Verpflegung: Vollpension.

Tag 19: Timika – Kuta, Bali
Rückkehr nach Bali

Am Morgen werden wir zum Flughafen von Timika gebracht, von wo aus wir zurück nach Denpasar, Bali, fliegen. Wir fliegen mit Garuda Indonesia. Wir kommen am frühen Nachmittag in Bali an und Herr Ketut fährt uns zu unserem Hotel in Kuta. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.

Transport: 30 Minuten Fahrzeit. Flugzeit nach Bali: 3:30 Stunden. Unterkunft: Hotel Ida Beach. Verpflegung: Frühstück.

Tag 20: Kuta – Flughafen Denpasar
Ende der Reise

Heute ist Ihr letzter Tag in Indonesien. Wir verabschieden uns, und gemäß Ihrem Reiseflugplan werden Sie für Ihren internationalen Flug zum Flughafen Denpasar gebracht. Ende der Reise.

Transport: 30 Minuten Fahrtzeit für den Flughafentransfer. Verpflegung: Frühstück.

PREISE & KONDITIONEN

Carstensz Pyramide ● 20 Tage/19 Nächte ● Gruppenreise
Preis pro Person ab/bis Denpasar, Bali
on request
  • 07.02.-26.02.2022
  • 18.09.-07.10.2022
INKLUSIVE
NICHT INKLUSIVE

Reisen in abgelegene Gebiete Papuas sind anspruchsvoll, die Bedingungen sind schwierig, es gibt keinerlei Komfort. Wenn Sie mit solchen Bedingungen umgehen können, wird Ihnen diese Reise gefallen. Sollten Sie Zweifel haben, dann kontaktieren Sie uns, bevor Sie diese Reise buchen. Wir helfen gerne!

Bei Buchung bitten wir um eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises. Der Restbetrag ist spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt fällig. Reisepass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Europäische Staatsbürger erhalten einen Einreisestempel bei Ankunft (kostenfrei). Andere Staatsbürger erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft. Für die Surat Jalan Reisegenehmigung (für Papua) muss jeder Teilnehmer 1x Passkopie und 2x Passfotos mitbringen. Eine Packliste wird mit der Buchungsbestätigung verschickt.

ENQUIRY

Great to have you here!
Please fill out the form and we will get back to you shortly with a straightforward reply.
You can also send us an email: info@papua-explorer.com

ANFRAGE

Toll, dass Sie hier sind!
Bitte füllen Sie das Formular aus und wir werden uns in Kürze mit einer unverbindlichen Antwort bei Ihnen melden.
Sie können uns auch eine Email schreiben: info@papua-explorer.com